Angebote zu "Heide" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Pinkall, Heide: Auf Einladung eines Unbekannten
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Auf Einladung eines Unbekannten, Titelzusatz: Ein Reisebericht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Pinkall, Heide, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 308, Informationen: Paperback, Gewicht: 330 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Pinkall, Heide: Auf Einladung eines Unbekannten
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Auf Einladung eines Unbekannten, Titelzusatz: Ein Reisebericht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Pinkall, Heide, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 308, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 419 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Pinkall, Heide: Auf Einladung eines Unbekannten
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Auf Einladung eines Unbekannten, Titelzusatz: Ein Reisebericht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Pinkall, Heide, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 308, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 419 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Pinkall, Heide: Auf Einladung eines Unbekannten
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Auf Einladung eines Unbekannten, Titelzusatz: Ein Reisebericht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Pinkall, Heide, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 308, Informationen: Paperback, Gewicht: 330 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Pinkall, Heide: Auf Einladung eines Unbekannten
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Auf Einladung eines Unbekannten, Titelzusatz: Ein Reisebericht, Auflage: 1. Auflage von 2019 // 1, Autor: Pinkall, Heide, Verlag: tredition, Sprache: Deutsch, Rubrik: Geschichte // Allgemeines, Lexika, Seiten: 308, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 419 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Volkslieder + Weisen
5,60 € *
ggf. zzgl. Versand

ABENDDAEMMERUNG|ABENDGLOECKCHEN|ABENDLIED|ABENDLIED|ABSCHIED|ABSCHIED VON DEN BERGEN|ABSCHIED VON DEN BERGEN|ALPENLIED|AN DEN MOND|ANDREAS HOFER|GOTT MIT DIR DU LAND DER BAYERN - BAYERNHYMNE / BAYERNLIED|BAYERNTREUE|DAS BLUEMLEIN AUF DER HEIDE|DAS DORFGLOECKERL|DAS EDELWEISS|DAS ROESLEIN AM WEGE|DAS STILLE TAL|DAS WALDHORN|DER BOARISCHE HIMMI|DER FROHE WANDERSMANN|DER VATER UND SEIN KIND|DER WOASLBUA|DER ZIGEUNERKNABE IM NORDEN|DIE ALTEN LEUT'|DIE HEIMAT|DIE HEIMKEHR|DIE LORELEY|DIE MUEHLE|DIE MUTTER IM LAZARETT|DIE SALZBURGER GLOECKERL|DIE SONN ERWACHT|EHRENPREIS|EINLADUNG AUF D ALM|EIN STAEUSSCHEN AM HUTE|ELTERNGRAB|Fein sein beinander bleibn|FREUT EUCH DES LEBENS|FRUEHLINGSANKUNFT|FRUEHLINGSBOTSCHAFT|FRUEHLINGSLIED|GENUEGSAMKEIT|GOTTES RAT UND SCHEIDEN|HEIMAT|HEIMAT|HERBSTLIED|KARTOFFELLIED|LETZT ROSE|MARSCHLIED|MEIN HEIMATLAND|MEIN PARADIES|MUTTERSEGEN|O HAST DU NOCH EIN MUETTERLEIN|O WUNDERSELGE FRUEHLINGSZEIT|S MAILUEFERL|S SCHWALBERL|SAG MIR DAS WORT|SEHNSUCHT NACH DEN BERGEN|SEHNSUCHT NACH DER HEIMAT|SCHEIDEN TUT WEH|SCHWEIZER'S HEIMWEH|STILL RUHT DER SEE|VATERHAUS|VOEGLEIN IM HOHEN BAUM|WALDLEBEN|WANDERLUST|WEISS UND BLAU|WEN DU NOCH EINE MUTTER HAST|WENN ICH EIN VOEGLEIN WAER|ZUFRIEDENHEIT

Anbieter: Notenbuch
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Lüneburg entdecken
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

In der Hansestadt Lüneburg verbindet sich Tradition mit Moderne. Während die wunderschöne Altstadt mittelalterliche Geschichte erzählt, ist das Umland mit seinen Kulturdenkmalen und den einzigartigen Landschaftsformen ebenfalls eine Reise wert. Das herausragende Schmuckstück der norddeutschen Hansestädte wurde vor über tausend Jahren auf einem Salzstock erbaut und kam im Mittelalter durch den regen Handel mit dem weissen Gold zu Reichtum und Macht. Noch heute begegnen Besuchern auf Schritt und Tritt Zeugnisse der früheren Blütezeit. Prächtige Gebäude im Stile der Backsteingotik prägen das Bild der Stadt, die im Zweiten Weltkrieg nahezu unzerstört blieb. Heute bestechen Lüneburg und seine Umgebung vor allem durch hohe Lebensqualität: In den historischen Gassen unter den charakteristischen Backsteingiebeln sorgen auch die Studenten der Leuphana Universität für quirliges Leben. Die reizvolle Lage der Stadt lockt ausserdem zu Ausflügen in die Umgebung. Eingebettet in die gegensätzliche Natur von Lüneburger Heide und Elbtalaue, ist diese Landschaft eine wunderbare Einladung für Unternehmungen von Wanderern, Radlern und historisch Interessierten.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Die Dinnerparty oder Ein Abend in geschlossener...
7,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin: Heide Rosegger, Urenkelin des berühmten steirischen Schriftstellers Peter Rosegger, lebt zur Zeit in Frankreich. Nach dem Studium der Germanistik und Kunstgeschichte war sie lange im Genfer Schuldienst tätig, wo sie Deutsch als Fremdsprache unterrichtete. Als freie Mitarbeiterin der Wiener Kunstzeitschrift 'Parnass' verfasste sie mehrere Artikel über Genfer Privatsammlungen und Museen und schrieb als Auftragsarbeit der Universität Graz die 'Familiengeschichte der Nachkommen Peter Roseggers' für den Katalog der grossen Landesausstellung 1993: 'Peter Rosegger und seine Zeit.' Es folgten einige Romane, u.a. 'Fragmente, Erinnerungen an eine Grazer Jugend' und 'Jagdfieber', ein steirischer Krimi, ferner 'Das Mädchen und die Zikade' (elf Kurzgeschichten, gemeinsam mit Hellfried Rosegger), 'RAMADAN. Reisebilder aus Anatolien' und 'Zweistimmig' (Kinder- und Jugendzeit und packende Zeitgeschichte aus ihrer Heimat Mürzzuschlag von 1938 bis 1949 und Graz 1949 bis 1954, gemeinsam mit Hellfried Rosegger).Das Buch: Im vorliegenden Roman, einem fesselnden Psychokrimi, 'Die Dinnerparty oder ein Abend in geschlossener Gesellschaft', wird von einem merkwürdigen Gastmahl erzählt, das überraschend mit einer tödlichen Bedrohung endet. Als die alleinstehende Monika von einem befreundeten Ehepaar unerwartet zu einem Abendessen eingeladen wird, das sie mit alten Freunden und Bekannten fröhlich zu verbringen hofft, ahnt sie noch nicht, dass sich dieses Fest, das wie alle Dinnerpartys beginnt, plötzlich ganz anders entwickelt als von ihr erwartet. Wie schleichendes Gift verbreiten sich unter der siebenköpfigen Gesellschaft destruktive Gefühle: Rivalität, Eifersucht, bis es - wohl auch wegen des zu reichlich genossenen Alkohols - zu aggressiven Machtkämpfen kommt, zuerst nur bei Tisch ..., jedoch ein gefährliches Finale steht den Gästen bevor. Bei der Erinnerung an diese Dinnerparty kann die Erzählerin jedenfalls feststellen: 'Wenn ich aber geahnt hätte, was im Verlauf jenes bemerkenswerten, an Überraschungen reichen Abends an Unerwartetem auf mich zukommen sollte, so wäre ich wahrscheinlich lieber gestorben, als diese Einladung anzunehmen und dann auch noch hinzugehen!'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot
Lüneburg entdecken
13,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

In der Hansestadt Lüneburg verbindet sich Tradition mit Moderne. Während die wunderschöne Altstadt mittelalterliche Geschichte erzählt, ist das Umland mit seinen Kulturdenkmalen und den einzigartigen Landschaftsformen ebenfalls eine Reise wert. Das herausragende Schmuckstück der norddeutschen Hansestädte wurde vor über tausend Jahren auf einem Salzstock erbaut und kam im Mittelalter durch den regen Handel mit dem weißen Gold zu Reichtum und Macht. Noch heute begegnen Besuchern auf Schritt und Tritt Zeugnisse der früheren Blütezeit. Prächtige Gebäude im Stile der Backsteingotik prägen das Bild der Stadt, die im Zweiten Weltkrieg nahezu unzerstört blieb. Heute bestechen Lüneburg und seine Umgebung vor allem durch hohe Lebensqualität: In den historischen Gassen unter den charakteristischen Backsteingiebeln sorgen auch die Studenten der Leuphana Universität für quirliges Leben. Die reizvolle Lage der Stadt lockt außerdem zu Ausflügen in die Umgebung. Eingebettet in die gegensätzliche Natur von Lüneburger Heide und Elbtalaue, ist diese Landschaft eine wunderbare Einladung für Unternehmungen von Wanderern, Radlern und historisch Interessierten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.02.2020
Zum Angebot