Angebote zu "Familiengeschichten" (12 Treffer)

Einladung zum Lesen: Familiengeschichten
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Informationen zur Titelgruppe: Zwei bewegende moderne Erzählungen über zerrüttete Familienverhältnisse und die Beziehung zwischen Eltern und Kindern. Informationen zur Reihe: Russische Originalliteratur als Ganzschriften für die Oberstufe Einladung zum Lesen - das sind Lektüren von der Klassik bis zur Gegenwart - Kurzgeschichten, Satiren, Novellen, Dramen, Gedichte. Die zweifarbigen illustrierten Lektürehefte für die Schüler/-innen sind mit seitengerechten Worterklärungen sowie landeskundlichen Erläuterungen im Anhang versehen. Die Handreichungen liefern Hintergrundinformationen und didaktische Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung. Sie enthalten Informationen zu den Inhalten und zum Autor, Aufgabenvorschläge, editierbare Arbeitsblätter, Lexiklisten und Redemittel auf beiliegender CD-ROM sowie einen Klausurvorschlag mit Bewertung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Rückkehr nach Lemberg
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der renommierte Anwalt für Menschenrechte Philippe Sands beleuchtet in seinem Buch das historische Entstehungsmoment der internationalen Menschenrechtsgesetze anhand seiner eigenen Familiengeschichte. Als er eine Einladung nach Lemberg erhält, ahnt er noch nicht, dass ihn diese Reise um die halbe Welt führen wird. Er entdeckt die dramatische Geschichte seiner eigenen Familie, die im Zweiten Weltkrieg als Juden ermordet wurden. Und er stößt auf die Geschichte zweier Männer, die das moderne Völkerrecht prägten: Hersch Lauterpacht und Raphael Lemkin. Als Juristen konzipierten sie angesichts der ungeheuren NS-Verbrechen während der Nürnberger Prozesse jene beiden Begriffe, mit denen seitdem der Schrecken benannt und geahndet werden kann: ´´Verbrechen gegen die Menschlichkeit´´ und ´´Genozid´´. Meisterhaft verwebt Philippe Sands die Geschichte von Tätern und Anklägern, von Strafe und Völkerrecht zu einer kraftvollen Erzählung darüber, wie Verbrechen und Schuld über Generationen fortwirken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Die jüdischen Gemeinden in Borken und Gemen
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwanzig Jahre nach der ersten Einladung ehemaliger jüdischer Bürger legt der Arbeitskreis Jüdische Geschichte in Borken und Gemen seine Forschungsergebnisse vor. Darunter befinden sich Selbstzeugnisse der Überlebenden nationalsozialistischer Verfolgung, wie sie in dieser Dichte wohl nur für wenige westfälische Städte dokumentiert sind. Sie schildern die Flucht in die Niederlande, das Leben in der Illegalität, den Neuanfang im Exil. Bei ihren Recherchen stießen die Autoren auch auf ein in Theresienstadt geführtes Tagebuch des Borkeners Moritz Gans, das in Auszügen veröffentlicht wird. Eingeleitet wird der Band durch einen umfangreichen Überblick über die Geschichte jüdischen Lebens in Borken und Gemen vom Mittelalter bis in die NS-Zeit. Vertiefende Beiträge widmen sich der Selbstverwaltung der beiden jüdischen Gemeinden, der jüdischen Schule und ausgewählten Familiengeschichten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Blaubeeren und Vanilleeis
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine isländische Bullerbü-Idylle! Alles, was Lolla fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite sowie ab und zu das nötige Kleingeld. So zumindest sieht es der achtjährige Tumi. Eine Lösung hat er natürlich auch schon: Seine Mama muss einfach mit dem örtlichen Bankdirektor verkuppelt werden. Doch das ist gar nicht so leicht. Statt des neuen Wunsch-Papas steht an Lollas großem Geburtstagsfest plötzlich der alte Filialleiter im Garten der Familie. Der bedankt sich zwar artig für die Einladung, ist allerdings ganz und gar nicht der, den sich Tumi vorgestellt hatte. Aber da fällt ihm bestimmt auch noch was ein. Eine wundervolle Wohlfühl-Familiengeschichte voller Herz und Witz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Blaubeeren und Vanilleeis (Mängelexemplar)
2,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine isländische Bullerbü-Idylle! Alles, was Lolla fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite sowie ab und zu das nötige Kleingeld. So zumindest sieht es der achtjährige Tumi. Eine Lösung hat er natürlich auch schon: Seine Mama muss einfach mit dem örtlichen Bankdirektor verkuppelt werden. Doch das ist gar nicht so leicht. Statt des neuen Wunsch-Papas steht an Lollas großem Geburtstagsfest plötzlich der alte Filialleiter im Garten der Familie. Der bedankt sich zwar artig für die Einladung, ist allerdings ganz und gar nicht der, den sich Tumi vorgestellt hatte. Aber da fällt ihm bestimmt auch noch was ein. Eine wundervolle Wohlfühl-Familiengeschichte voller Herz und Witz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Blaubeeren und Vanilleeis
5,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Eine isländische Bullerbü-Idylle! Alles, was Lolla fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite sowie ab und zu das nötige Kleingeld. So zumindest sieht es der achtjährige Tumi. Eine Lösung hat er natürlich auch schon: Seine Mama muss einfach mit dem örtlichen Bankdirektor verkuppelt werden. Doch das ist gar nicht so leicht. Statt des neuen Wunsch-Papas steht an Lollas großem Geburtstagsfest plötzlich der alte Filialleiter im Garten der Familie. Der bedankt sich zwar artig für die Einladung, ist allerdings ganz und gar nicht der, den sich Tumi vorgestellt hatte. Aber da fällt ihm bestimmt auch noch was ein.Eine wundervolle Wohlfühl-Familiengeschichte voller Herz und Witz.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Anni felici - Barfuß durchs Leben auf DVD
16,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Rom, 1974: Guido, erfolgloser Bildhauer und Kunstlehrer, versucht, seine Familie über Wasser zu halten. Als eines seiner Werke verrissen wird, zieht er sich weiter in sich zurück – seine Frau Serena fährt auf Einladung der Galeristin Helke (Martina Gedeck) mit den Söhnen in ein feministisches Strandressort. Eine Zeit der Happenings und Super-8-Filme, der Libertinage versus Bürgerlichkeit – glückliche Jahre? Der Film ist eine mitreißende Familiengeschichte mit wunderschönen Bildern vom Rom der 1970er-Jahre, starken Darstellern und einem universellen Thema: der Liebe. Die Hauptdarsteller Kim Rossi Stuart und Micaela Ramazzotti sind in Italien Superstars und verzaubern als unkonventionelles Ehepaar. Deren Kinder spielen die hinreißenden Talente Samuel Garofalo und Niccolò Calvagna. Wunderbar auch Martina Gedeck, die nicht erst seit »Das Leben der Anderen« zu den deutschen Topdarstellern gehört.

Anbieter: SATURN
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Blaubeeren und Vanilleeis (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles, was Lolla fehlt, ist der richtige Mann an ihrer Seite sowie ab und zu das nötige Kleingeld. So zumindest sieht es der achtjährige Tumi. Eine Lösung für dieses Problem hat er natürlich auch schon: Seine Mama muss einfach mit dem örtlichen Bankdirektor verkuppelt werden. Doch das ist gar nicht so leicht. Statt des neuen Wunsch-Papas steht an Lollas großem Geburtstagsfest plötzlich der alte Filialleiter im Garten der Familie. Der bedankt sich zwar artig für die Einladung, ist aber ganz und gar nicht der, den sich der Junge vorgestellt hatte. Aber bestimmt fällt Tumi da auch noch was ein. Eine wundervolle Wohlfühl-Familiengeschichte voller Herz und Witz.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Familientreffen mit Leiche
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist eine total verrückte Familiengeschichte, die Lilly Höschen da aufgetischt wird. Die Zwillinge Giovanni und Raphael Saufklever, mittlerweile in den Fünfzigern, besuchen ihre alte Lehrerin und erzählen bis tief in die Nacht hinein. Am nächsten Abend findet ein Familientreffen in einem Hotel in Goslar statt, zu dem Lilly sich gern einladen lässt, um diese kuriosen Leute, über die sie so viel erfahren hat, kennenzulernen. Bei ihrer Ankunft vor dem Hotel wird sie Zeugin eines merkwürdigen Verbrechens. Jetzt ist die schrullige alte Dame in ihrem Element und ermittelt parallel zur Polizei, die den Fall dank ihrer Hilfe schnell aufklären kann. Als die Kommissare erschöpft, aber glücklich Feierabend machen wollen, erhalten sie einen Anruf von Lilly Höschen: Ich hätte da noch eine Leiche im Keller. Eine Familiengeschichte, die sich über acht Jahrzehnte erstreckt, voller Tragik und Komik, Liebe, Hass und Leidenschaft das ist der Hintergrund für zwei Verbrechen, mit denen diese Familie anlässlich ihres Treffens konfrontiert wird. Plötzlich spielen wieder Geschehnisse eine Rolle, die fast ein halbes Jahrhundert zurückliegen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot